Spielberichte TT

Sonntag, 12. April 2015 von Mike Tiepner

2. Mannschaft gewinnt Derby gegen Treuen 2

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Treuen 2     10:5

Gegen den Ortsnachbarn aus Treuen startete man mit einer 2:1 Führung nach den Doppeln. Im Laufe der ersten Einzelrunde konnte unsere Zweite den Vorsprung auf 6:3 ausbauen. Die zweiten Einzel von Bäß und Strube gingen im Entscheidungssatz an Schreiersgrün und beim Stand von 8:3 war das Unentscheiden sicher. Den neunten Punkt zum Sieg holte Herold. Eine starke Mannschaftsleistung unserer Zweiten.

Punkte: Bäß 2 , Strube 1,5 , Dorsch 1 , Herold Ri. 2,5 , Rörig 1,5 , Tiepner 1,5

1. Kreisliga : Schreiersgrün 3 – Muldenhammer 3     14:0

Muldenhammer gab das Spiel kampflos ab.

1. Kreisliga : Schreiersgrün 4 – Ellefeld 4     5:9

Nach den Doppeln stand es 1:1. In den ersten beiden Einzelrunden konnte Schreiersgrün nur zwei Siege holen, was einen Zwischenstand von 3:7 für Weiterlesen »

Montag, 30. März 2015 von Mike Tiepner

1. Mannschaft siegt deutlich gegen Tabellenletzten

Bezirksklasse: Reichenbach 2 – Schreiersgrün 1     1:14

Gegen ersatzgeschwächte Reichenbacher hatte unsere Erste keine Probleme. Alle drei Doppel wurden gewonnen und man gab nur ein Einzel ab.

Punkte: Gündel 1,5 , Batton 2,5 , Taubner 2,5 , Seifert 2,5 , Csulits 2,5 , Sielaff 2,5

Vogtlandliga: Schreiersgrün 2 – Falkenstein     6:9

Die Gäste führten nach den Doppeln mit 1:2. Mit Beginn der Einzel legte Falkenstein mit drei Siegen in Folge auf 2:5 nach. Schreiersgrün gelang mit zwei Einzelpunkten der Anschluss zum 4:5 Zwischenstand. In der zweiten Einzelrunde konnte der Gegner die ersten vier Einzel gewinnen und sicherte sich dadurch Weiterlesen »

Sonntag, 22. März 2015 von Mike Tiepner

Nur die Schüler konnten an diesem Wochenende punkten

Vogtlandliga: Plauen-Mitte 1 – Schreiersgrün 3    10:5

Nach dem Unentschieden der Hinrunde rechnete man sich auch im Rückspiel etwas aus. Der Start misslang mit drei verlorenen Doppeln. In der ersten Einzelrunde kam aus jedem Paarkreuz ein Punkt für Schreiersgrün. Dies bedeutete einen 6:3 Rückstand. In der zweiten Runde zeigte sich das gleiche Bild und Plauen erkämpfte sich den Siegpunkt zum 9:4. Gegen den Tabellenersten konnte man jedoch bis auf die Doppel gut mithalten.

Punkte: Waibel 1 , Bäß 1 , Dorsch 1 , Herold Ri. 0 , Rörig 1 , Tiepner 1

1. Kreisliga: Ellefeld 4 – Schreiersgrün 3     8:6

Die Doppel ergaben ein 1:1. In den ersten Einzeln konnte sich Schreiersgrün einen 4:3 Vorsprung erarbeiten. Doch dann kam der Schock, Ellefeld gewann fünf! Weiterlesen »

Sonntag, 15. März 2015 von Mike Tiepner

Schüler sichern sich vorzeitig den 1.Platz ihrer Staffel nach einem Doppelspielwochenende

Zu einer kompletten Ausnutzung der Halle kam es am Samstag mit der Partie der Herren zwischen Schreiersgrün 4 und Heinsdorf 2, sowie der Schüler zwischen Schreiersgrün und Heinsdorf.Punktspiel_150314

 

Bezirksklasse: Auerbach 1 – Schreiersgrün 1     5:10

Gegen die ersatzgeschwächten Auerbacher führte man mit 1:2 nach den Doppeln. Im Laufe der ersten Einzelrunde erhöhte unsere Erste den Vorsprung zum 3:6 Zwischenstand. In der zweiten Runde kam zwar Auerbach nochmals Weiterlesen »

Sonntag, 8. März 2015 von Mike Tiepner

2.Mannschaft spielt Unentschieden gegen Aufstiegskandidat Neumark

Vogtlandliga: Schreiersgrün 2 – Neumark 1     8:8

Nach der knappen Niederlage in der Hinrunde wollte man diesmal einen Sieg einfahren. Die Zeichen standen ganz gut, da Schreiersgrün in Vollbesetzung antrat und der Gegner mit Ersatz kam. Zu Beginn der Partie wurde nur ein Doppel gewonnen. Im Laufe der ersten Einzelrunde holte Neumark vier Siege in Folge und somit lag unsere Zweite 1:6 hinten. Dieses Zwischenergebnis war ein kleiner Schock. Die darauffolgenden zwei Siege unseres hinteren Paarkreuzes brachten die Wende. In der zweiten Einzelrunde kämpften sich die Schreiersgrüner mit fünf! gewonnenen Einzeln (vier davon im Entscheidungssatz) zurück und führten jetzt sogar mit 8:7 vor dem Entscheidungsdoppel. Das starke erste Doppel des Gegners gewann das letzte Spiel und somit trennten sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden.

Punkte: Waibel 0 , Bäß 1 , Strube 1 , Dorsch 1 , Herold Ri. 2,5 , Rörig 2,5

Sonntag, 1. März 2015 von Mike Tiepner

1.Mannschaft setzt Siegesserie fort!

Bezirksklasse: Schreiersgrün 1 – Lengenfeld 3     9:7

Beide Mannschaften traten mit zwei Mann Ersatz an. Am Anfang der Partie hatte unsere erste Mannschaft Startschwierigkeiten und konnte nur ein Doppel gewinnen. In den ersten Einzeln lief es auch nicht besser und somit zog Lengenfeld auf 3:6 davon. Mit Beginn der zweiten Einzelrunde wendete sich das Blatt und mit dem Gewinn von fünf Einzeln in Folge holte unsere Erste den achten Punkt.

IMG-20150301-WA0000(Entscheidungsdoppel von links: Csulits/Gündel gegen Degner/Fischer)

Nun wollte man den Sieg und das sollte mit dem Entscheidungsdoppel gelingen. Das Spiel ging über die volle Distanz und endete mit einem Sieg unseres ersten Weiterlesen »

Sonntag, 22. Februar 2015 von Mike Tiepner

1.Mannschaft gelingt Heimsieg gegen Ellefeld 2…

Bezirksklasse: Schreiersgrün 1 – Ellefeld 2     9:6

Zu Beginn der Partie gewann man nur ein Doppel. Die erste Einzelrunde verlief mit vier Siegen und zwei Niederlagen besser und man erarbeitete sich somit einen knappen 5:4 Vorsprung. Dieses Polster konnte unsere Erste jedoch nicht halten und Ellefeld glich mit zwei Siegen auf 6:6 aus. Auf Ende der Partie hatte Schreiersgrün jedoch die besseren Nerven und gewann alle drei Spiele (zwei davon erst im Entscheidungssatz).

Punkte: Gündel 1 , Batton 1,5 , Taubner 1 , Seifert 2 , Csulits 2,5 , Bäß 1

Vogtlandliga: Schreiersgrün 2 – Tirpersdorf 2     10:5

Auch die zweite Mannschaft holte nur ein Doppel und zu Beginn der ersten Einzelrunde geriet man in einen 2:4 Rückstand. Danach startete Schreiersgrün den Weiterlesen »

Sonntag, 1. Februar 2015 von Mike Tiepner

Zweite Mannschaft holt Heimsieg

Vogtlandliga: Schreiersgrün 2 – Schönbrunn 1     12:3

Das erste Mal in Vollbesetzung trat unsere zweite Mannschaft mit sieben Spielern gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft aus Schönbrunn an. Mit drei gewonnenen Doppeln war es ein perfekter Start in das Spiel. Unser vorderes Paarkreuz gewann seine Spiele im Entscheidungssatz und dadurch zog man auf 5:0 davon. Auch im weiteren Verlauf der ersten Runde gab unsere Zweite nur ein Spiel zum Zwischenstand von 8:1 ab. In der zweiten Runde kam Schönbrunn nur noch zu zwei Siegen. Mit diesem Ergebnis revanchierte man sich für die 3:12 Niederlage der Hinrunde.

Punkte: Waibel 1,5 , Strube 1,5 , Bäß 2,5 , Dorsch 1,5 , Herold Ri. 2 , Rörig 2,5 , Tiepner 0,5

Sonntag, 25. Januar 2015 von Mike Tiepner

Die Heimspielstärke blieb dieses Wochenende aus…

Bezirksklasse: Schreiersgrün 1 – Heinsdorf 1     5:10

Alle drei Doppel, wenn auch knapp, gingen an den Gegner und auch die ersten Einzel wurden verloren. Somit lag man 0:5 hinten. Auf Ende der ersten Einzelrunde kämpfte sich unsere Erste auf 3:6 heran. Mit Beginn der zweiten Runde erhöhte Heinsdorf jedoch wieder auf 4:8 und bis zum Ende der Partie konnte nur noch ein Einzel zum Endstand von 5:10 gewonnen werden.

Punkte: Gündel 0 , Batton 0 , Seifert 1 , Csulits 1 , Sielaff 1 , Bäß 2

Vogtlandliga: Post Plauen 2 – Schreiersgrün 2     0:15

Plauen gab das Spiel kampflos ab.

1. Kreisliga: Schreiersgrün 4 – Treuen 3     5:9

Nach den Doppeln und der ersten Einzelrunde stand es ausgeglichen 3:3. Danach gelang es jedoch Weiterlesen »

Sonntag, 18. Januar 2015 von Mike Tiepner

1.Mannschaft gelingt deutlicher Sieg gegen Tabellennachbarn

Bezirksklasse: Schreiersgrün 1 – Tirpersdorf 1     11:4

Zum ersten Spiel der Rückrunde traf unsere Erste auf den Tabellennachbarn Tirpersdorf. Das Spiel begann mit einer 2:1 Führung nach den Doppeln. Die erste Einzelrunde verlief nach Maß und man konnte den Vorsprung auf 7:2 ausbauen. Zu Beginn der zweiten Runde konnte Tirpersdorf durch zwei Siege zum 8:4 verkürzen, doch die letzten drei Einzel brachten den verdienten Sieg – tolle Mannschaftsleistung…

Punkte: Gündel 2,5 , Batton 1,5 , Seifert 1 , Csulits 1,5 , Sielaff 2 , Waibel 2,5

1. Kreisliga: Lengenfeld 5 – Schreiersgrün 4     10:4

Beide Doppel wurden gewonnen doch dann lief nichts mehr zusammen. Bis zum Stand von 2:10 gingen alle Einzel an Lengenfeld, wenn auch einige recht knapp. Nur die letzten beiden Einzel waren siegreich für unsere Vierte.

Punkte: Herold Ro. 0,5 , Eger 1,5 , Wolfram 0,5 , Stoppa 1,5

 « 1 2 4 5 6 16 17 »