Spielberichte TT

Sonntag, 8. November 2015 von Mike Tiepner

Ortsderby zwischen Schreiersgrün und Treuen endet unentschieden

Vogtlandliga : Schönbrunn 1 – Schreiersgrün 2     10:5

Nur ein Doppel konnte unsere Zweite gewinnen. Im weiteren Spielverlauf konnte der Gegner auf 7:2 davon ziehen. Erst mit Beginn der zweiten Einzelrunde kam Schreiersgrün besser ins Spiel und verkürzte auf 8:5. Die letzten beiden Spiele gewann Schönbrunn.

Punkte: Waibel 2,5 , Strube 1 , Dorsch 0,5 , Herold Ri. 1 , Rörig 0 , Tiepner 0

1. Kreisliga : Treuen 3 – Schreiersgrün 3     7:7

Unsere dritte Mannschaft musste zum Ortsrivalen nach Treuen. Beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an. Die Punkte in den Doppeln teilte man sich. In den ersten Spielen das gleiche Bild, zwei Siege und zwei Niederlagen für Schreiersgrün. Weiterlesen »

Sonntag, 1. November 2015 von Mike Tiepner

Klare Siege für Schreiersgrüner Nachwuchs

Bezirksklasse : Neumark 1 – Schreiersgrün 1     2:13

Schreiersgrün startete gegen den Aufsteiger optimal mit drei gewonnen Doppeln. Im Laufe der ersten Runde gab man nur ein Spiel ab und führte dadurch mit 8:1. Auch in den folgenden Einzeln ging Schreiersgrün als Sieger vom Tisch. Bis zum Ende konnte der Gegner nur noch ein Spiel gewinnen.

Punkte: Gündel 2,5 , Batton 2,5 , Bäß 1,5 , Csulits 2,5 , Sielaff 2,5 , Strube 1,5

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Muldenhammer 2     4:11

Gegen den Tabellenführer aus Muldenhammer konnte man nur ein Doppel gewinnen. Die ersten Einzel gingen an den Gegner und nur unser mittleres Paarkreuz konnte zum 3:6 Zwischenstand punkten. Weiterlesen »

Sonntag, 25. Oktober 2015 von Mike Tiepner

Ein fast perfektes Punktspielwochenende

Bezirksklasse : Klingenthal 1 – Schreiersgrün 1     4:11

Die Partie begann mit einem 1:2 Rückstand nach den Doppeln. In der ersten Einzelrunde drehte Schreiersgrün auf und erspielte sich einen 6:3 Vorsprung. In der zweiten Runde legte unsere Erste nach und verlor nur noch ein Einzel.

Punkte: Gündel 2 , Batton 2,5 , Seifert 1 , Csulits 1,5 , Sielaff 2 , Waibel 2

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Auerbach 1     14:1

Auerbach trat mit zwei Mann Ersatz an. Die Doppel brachten eine 2:1 Führung für Schreiersgrün. Im Verlauf der Einzel gab unsere Zweite kein Spiel mehr ab und gewann deutlich.

Punkte: Waibel 2,5 ,Dorsch 2,5 ,Herold Ri. 2 ,Rörig 2,5 ,Tiepner 2,5 ,Herold Ro. 2

1. Kreisliga : Schreiersgrün 3 – Ellefeld 5     6:8

Beide Teams teilten sich die Punkte im Doppel. In der ersten Einzelrunde legte Ellefeld mit zwei Siegen Weiterlesen »

Sonntag, 18. Oktober 2015 von Mike Tiepner

3. Mannschaft festigt zweiten Tabellenplatz

1. Kreisliga : Schreiersgrün 3 – Heinsdorf 2     9:5

Beide Doppel wurden gewonnen und in der ersten Einzelrunde baute Schreiersgrün den Vorsprung auf 5:1 aus. Die daurauffolgenden vier Einzel teilten sich beide Mannschaften zum 7:3 Zwischenstand. Bis zum Ende der Partie gelang unserer Dritten noch zwei Siege zum 9:5.

Punkte: Kunze 1,5 , Thümmler 1,5 , Büttner 2,5 , Herold Chr. 3,5

2. Kreisliga : Ellefeld 6 – Schreiersgrün 5     8:6

Da Ellefeld nur zu dritt antrat, gingen vier Punkte kampflos an Schreiersgrün. In den anderen Spielen konnte unsere Fünfte leider nur noch zwei Punkte holen und verlor knapp.

Punkte: Stoppa 0 , Stranz 1 , Jacob 0 , Groß 1

Sonntag, 11. Oktober 2015 von Mike Tiepner

Erste Mannschaft verliert knapp gegen Heinsdorf

Bezirksklasse : Schreiersgrün 1 – Heinsdorfergrund 1     7:9

Unsere erste Mannschaft verschlief gegen die Gäste aus Heinsdorf den Start und lag vor den Einzeln des hinteren Paarkreuzes mit 1:6 hinten. Mit zwei Siegen in Folge versuchte Schreiersgrün die Wende herbei zuführen, um in der zweiten Einzelrunde durchzustarten. Im vorderen und mittleren Paarkreuz teilten sich beide Mannschaften die Punkte, was zu einem Zwischenstand von 5:8 führte. Die letzten beiden Einzel gingen auch an Schreiersgrün und somit lag man nur noch 7:8 hinten, wodurch es zum Entscheidungsdoppel kam. Das Doppel ging über die volle Distanz mit dem besseren Ende für den Gegner. Leider wurde die Aufholjagd unserer Ersten nicht belohnt.

Punkte: Gündel 0 , Batton 1,5 , Seifert 0 , Bäß 1 , Csulits 2,5 , Sielaff 2

1. Kreisliga : Muldenhammer 3 – Schreiersgrün 3     5:9

Beide Doppel wurden gewonnen und nach den ersten Einzeln stand es 4:2 für unsere Dritte. Die zweite Einzelrunde brachte durch vier Siege in Folge den achten Weiterlesen »

Sonntag, 27. September 2015 von Mike Tiepner

Jugendmannschaft gewinnt ihr erstes Punktspiel

Vogtlandliga Herren : Falkenstein 1 – Schreiersgrün 2     8:8

Das Spiel begann mit einer 2:1 Führung nach den Doppeln für den Gastgeber. Im Laufe der ersten Runde holte unsere zweite Mannschaft auf und drehte das Spiel zum 4:5 Zwischenstand. Die nächsten beiden Spiele gewann Falkenstein. Unser mittleres Paarkreuz konterte danach mit zwei Siegen. Durch die Teilung der letzten beiden Einzelpunkte stand es 7:8 für Schreiersgrün und es kam zum Entscheidungsdoppel. Leider ging das Doppel im fünften Satz verloren.

Punkte: Waibel 1,5 , Dorsch 0 , Herold Ri. 1 , Rörig 2 , Tiepner 1 , Herold Ro. 2,5

Vogtlandliga Jugend : Heinsdorf 1 – Schreiersgrün 1     4:6

Unsere neue Jugendmannschaft mit Jannis Csulits, Paul Reinholz und Johannes Mensdorf hatte ihr erstes Spiel in Heinsdorf. Bei diesem 3er-Mannschaftssystem Weiterlesen »

Montag, 21. September 2015 von Mike Tiepner

sehr erfolgreiches Wochenende für den Schreiersgrüner Tischtennisnachwuchs bei den Vogtlandmeisterschaften

Letztes Wochenende fanden im Nachwuchs die Vogtlandmeisterschaften in Heinsdorf statt. Schreiersgrün war in jeder Altersklasse (AK) vertreten.

Am Samstag war die Einzel- und Doppelkonkurrenz der AK U11 und AK U15. Leeann Herold wurde in der AK U11 Vogtlandmeisterin im Einzel und im Doppel (mit Alida Ulrich aus Ellefeld). In der AK U15 der Mädchen waren acht Starterinnen.  Amelie Facius setzte sich am Ende durch und wurde Vogtlandmeisterin. Sie gewann im vereinsinternen Finale gegen Alicia Heller. Im Doppel holten sich Amelie und Alicia zusammen den Vogtlandmeistertitel. Acht Teilnehmer gab es auch bei den Jungen der AK U15. Weiterlesen »

Montag, 21. September 2015 von Mike Tiepner

5. Mannschaft unterliegt knapp Neustadt 2

2. Kreisliga : Neustadt 2 – Schreiersgrün 5     8:6

In den Doppeln und auch in den ersten Einzeln teilten sich beide Mannschaften die Punkte bis zum 4:4. Dann gewann Neustadt zwei Spiele in Folge. Bis zum Ende der Partie konnte unsere Fünfte den Rückstand leider nicht mehr aufholen.

Punkte 5.Mannschaft: Grünert 2,5 , Stranz 2,5 , Jacob 1 , Kästner 0

Sonntag, 13. September 2015 von Mike Tiepner

Die Punktspielsaison beginnt wieder…

Bezirksklasse : Schreiersgrün 1 – Plauen-Mitte 1     8:8

Nach den Doppeln stand es 2:1 für Schreiersgrün. Die nächsten drei Spiele gingen an die Plauener und nach einer weiteren Punkteteilung stand es 4:3 für die Gäste. Unsere Erste holte sich den Vorsprung zurück, indem sie vier Spiele in Folge gewann. Vor den letzten zwei Einzeln stand es 8:5 für uns. Doch dann wollte kein Punkt mehr kommen und nach dem Entscheidungsdoppel hieß es leider 8:8.

Punkte: Gündel 1,5 , Batton 1,5 , Seifert 1 , Bäß 1 , Csulits 1,5 , Sielaff 1,5

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Schöneck 1     7:9

Es konnte nur ein Doppel gewonnen werden. Nach der ersten Einzelrunde lag unsere zweite Mannschaft mit 4:5 zurück. Schöneck erhöhte den Vorsprung danach Weiterlesen »

Sonntag, 19. April 2015 von Mike Tiepner

Letztes Punktspielwochenende der Saison 2014/2015

Bezirksklasse : Klingenthal 1 – Schreiersgrün 1     0:15

Klingenthal gab das Spiel kampflos ab.

Unsere erste Mannschaft beendet die Saison auf dem 5. Platz der Tabelle.

Bezirksklasse : Röthenbach 1 – Schreiersgrün 1 10:5

In den Doppeln und der ersten Einzelrunde schien bei unserer ersten Mannschaft nichts zu funktionieren und somit führte der Gastgeber schnell mit 8:1. In der zweiten Runde fing sich Schreiersgrün dann wieder und holte bis zum Ende der Partie noch vier Einzelpunkte. Dies reichte jedoch nur noch zur Ergebniskosmetik.

Punkte: Gündel 0 , Batton 1 , Seifert 1 , Csulits 0 , Sielaff 2 , Herold Ri. 1

Vogtlandliga : Auerbach 2 – Schreiersgrün 2     4:11

Gegen ersatzgeschwächte Auerbacher startete man mit zwei gewonnenen Doppeln. Im Laufe der Weiterlesen »

 « 1 2 3 4 5 16 17 »