Schüler

Sonntag, 12. Juni 2016 von Mike Tiepner

Amelie Facius qualifiziert sich für die Rangliste 1

An diesem Wochenende  fand in Döbeln das Qualifikationsturnier für die Rangliste 1 statt. Für Schreiergsrün startete Amelie Facius bei den Schülerinnen U15 und Leonie Kraus bei den Schülerinnen U13.

Das Starterfeld in der U15 Konkurrenz bestand aus 14 Spielerinnen. In der Vorrunde belegte Amelie mit nur einer Niederlage Platz 2 und spielte somit in der Endrunde um den direkten Aufstieg in die Landesrangliste oder die Rangliste 1. Am Ende belegte sie einen guten dritten Platz und spielt am 13.08. in Döbeln um den Aufstieg in die Landesrangliste.

Bei Leonie bestand das Starterfeld aus 18 Schülerinnen. Es wurde in drei Vorrundengruppen gespielt. Mit zwei Siegen und drei Niederlagen belegte sie Platz vier. Dadurch verfehlte sie knapp die Endrunde.

Sonntag, 22. Mai 2016 von Mike Tiepner

Amelie, Alicia und Leonie setzen sich in der Rangliste 2 durch

An diesem Wochenende traten Leonie bei der Rangliste 2 der U13 in Heinsdorf und Alicia und Amelie bei der Rangliste 2 der U15 in Sorgau an.

In einem Starterfeld von acht Mädchen belegte Leonie am Ende einen guten vierten Platz und qualifizierte sich somit für das Qualifikationsturnier zur Rangliste 1 am 12.06. in Döbeln.

In der Rangliste U15 sicherten sich Amelie mit einem Ersten und Alicia mit einem vierten Platz ebenfalls die Teilnahme am Qualifikationsturnier zur Rangliste 1 am 11.06. in Döbeln.

Viel Erfolg den drei Mädchen in Döbeln.

Mittwoch, 11. Mai 2016 von Klaus Stoppa

4 Schreiersgrüner Mädchen qualifizieren sich für RL 2

Am vergangenen Wochenende fanden die Turniere der RL 3 statt.
Schülerinnen U 15: Amelie Facius und Alicia sicherten sich souverän den Aufstieg. Mareen Heinig erreichte mit einem 5. Platz ebenfalls die RL 2.
Schülerinnen U 13: Leonie Kraus erkämpfte sich mit ihrem starken Rückhandschnitt den 2. Platz und startet in 2 Wochen ebenfalls in der RL 2.
Leider schaffte es unser Jannis Csulits nicht. Er kam nur auf Platz 4. Dieser reicht nicht in seiner Altersklasse bei den Schülern 15.

Wir wümschen den Mädchen viel Erfolg.

Montag, 2. Mai 2016 von Klaus Stoppa

Schülerinnen erkämpfen Silber bei Landesmannschaftwettbewerb

Am Sonntag, 1. Mai 2016, fanden in Leipzig die Landesmeisterschaften der Schülerinnen statt.
Qualifiziert hatten sich die Meister der Spielbezirke Leipzig, Dresden und Chemnitz. Radeburg ( Vertreter Dresdens) stellte sofort die Weichen und gewann beiden Spiele 6:0.
Spannend wurde es um den Titel „Vizemeister“. Schreiersgrün legte mit den Doppeln Heller/Facius und Kraus/Heinig richtig los und führte 2:0. Das gab unseren Spielerinnen eine gewisse Ruhe. Heller und Kraus gewannen ihre Einzel und es stand zur Halbzeit 4:2. Nach dem 4:3 banden Facius und wiederum unsere Leonie Kraus den Sack zu zum 6:3. Stark dabei die Aufholjagd von Leonie, nach einem 0:2 gewann sie im 5. Satz.
Punkte: Kraus 2,5 , Heller und Facius je 1,5 und Heinig 0,5

Dienstag, 19. April 2016 von Mike Tiepner

Die Schüler sind Vogtlandmeister und verteidigen den Titel von 2015 !!!

Am vergangenen Sonntag fand in Heinsdorf die Ausspielung des Vogtlandmeistertitels der Schüler und der Jugend statt. Durch gute Leistungen im Laufe der Saison hatten sich unsere Schüler und die Jugend für die Endrunde qualifiziert.

IMG_20160417_090507

Auf Grund von Absagen wurde der Titel bei den Schülern nur unter den Mannschaften vom Post Plauen, der SpVgg Heinsdorfergrund 02 und dem SV Fronberg Schreiersgrün ausgetragen. Das Spielsystem war Jeder gegen Jeden.

Unsere Schüler traten in der Besetzung Amelie Facius, Alicia Heller, Cedric Csulits und Leonie Kraus an. Zu Beginn spielte man gegen die Post Plauen, den Gruppenersten der anderen Staffel. Den ersten Punkt der Partie holte unser Doppel eins Heller/Facius. Das zweite Doppel mit Csulits/Kraus musste leider dem Gegner zum Sieg gratulieren. Das erste Einzel gewann Amelie. Die beiden nächsten Einzel gingen jedoch an den Gegner. Cedric glich durch seinen Sieg zum 3:3 Zwischenstand aus. In der zweiten Runde waren es wieder Amelie und Cedric die punkteten. Alicia und Leonie verloren ihre Einzel leider erst knapp im Entscheidungssatz. Beim Stand von 5:5 ging es in die letzte Einzelrunde. Unsere Schüler hatten die besseren Nerven und gewannen drei Spiele. Mit diesem knappen 8:6 Sieg konnte man mit einem guten Gefühl in die zweite Partie starten.

Gegen den Nachrücker aus Heinsdorf führte man nach den Doppeln mit 2:0. Auch in den Einzeln war es eine deutliche Sache für Schreiersgrün und man gab bis zum achten Gewinnpunkt nur ein Spiel ab.

Nach dem Titel im Jahr 2015 holten unsere Schüler auch 2016 den Vogtlandmeistertitel nach Schreiersgrün.

v.l.:Cedric, Leonie, Alicia und Amelie

v.l.: Cedric, Leonie, Alicia und Amelie

Bei der Jugend traten in der Endrunde mit dem VfB Lengenfeld, der Post Plauen, dem TSV Plauen und dem SV Fronberg Schreiersgrün alle Qualifikanten an. Schreiersgrün spielte mit Jannis Csulits, Paul Reinholz und Johannes Mensdorf.

Als Neuling in der Staffel schaffte unsere Jugend auf Anhieb den Sprung in die Endrunde, was bemerkenswert war. Weiterlesen »

Mittwoch, 20. Januar 2016 von Mike Tiepner

Schreiersgrüner Schülerinnen gewinnen Vogtlandpokal

Am vergangen Freitag fand das Spiel um den Vogtlandpokal der Schülerinnen zwischen dem SV Fronberg Schreiersgrün und der SpVgg Heinsdorfergrund statt. Bei diesem Mannschaftswettbewerb bedeutete der achte Siegpunkt den Gewinn des Pokals. Schreiersgrün trat mit Alicia Heller, Annalena Kraus, Leonie Kraus und Leeann Herold an. Das neue Maskottchen der Schülermannschaft war als Unterstützung auch mit dabei.

Das Doppel eins mit Heller/Kraus L. konnte ihr Spiel klar gewinnen. Unser Doppel zwei mit Kraus A./Herold musste sich dem gegnerischen Doppel eins mit 1:3 geschlagen geben. In der ersten Einzelrunde konnten unsere Mädchen drei Siege auf ihrem Konto verbuchen. Dies bedeutete einen 4:2 Vorsprung für Schreiersgrün. In der zweiten Runde das gleiche Bild. Alicia, Leonie und Leeann gewannen auch ihr zweites Einzel. Bei Annalena wollte es an diesem Tag nicht so richtig klappen und sie verlor auch das zweite Einzel. Jetzt stand es 7:3 für Schreiersgrün und der Pokalgewinn war zum Greifen nahe. Mit einem Sieg im nächsten Einzel machte Alicia den Sieg perfekt.

Gratulation an die starke Mannschaftsleistung. Mit diesem Sieg hat sich Schreiersgrün für den Bezirkspokal am 20.03. qualifiziert.

von links: Leonie Kraus, Annalena Kraus, Leeann Herold, Alicia Heller

von links: Leonie Kraus, Annalena Kraus, Leeann Herold, Alicia Heller

 

Sonntag, 4. Oktober 2015 von Mike Tiepner

Bezirksmeistertitel im Doppel für Leeann Herold

Am 03.10. fanden in Heinsdorf die Bezirksmeisterschaften der U11 statt. Leeann Herold hatte sich durch die Vogtlandmeisterschaften dafür qualifiziert. In der Einzel- und Doppelkonkurrenz, wurde bei sechs Starterinnen, jede gegen jede gespielt. Im Doppelwettbewerb gewann Leeann mit ihrer Doppelpartnerin (Anne Hoffmüller / TSV Schlettau) beide Spiele und wurde dadurch Bezirksmeisterin im Doppel. In der Einzelkonkurrenz belegte sie den vierten Platz.

20151003_125801

3.v.l.: Leeann Herold

 

Montag, 21. September 2015 von Mike Tiepner

sehr erfolgreiches Wochenende für den Schreiersgrüner Tischtennisnachwuchs bei den Vogtlandmeisterschaften

Letztes Wochenende fanden im Nachwuchs die Vogtlandmeisterschaften in Heinsdorf statt. Schreiersgrün war in jeder Altersklasse (AK) vertreten.

Am Samstag war die Einzel- und Doppelkonkurrenz der AK U11 und AK U15. Leeann Herold wurde in der AK U11 Vogtlandmeisterin im Einzel und im Doppel (mit Alida Ulrich aus Ellefeld). In der AK U15 der Mädchen waren acht Starterinnen.  Amelie Facius setzte sich am Ende durch und wurde Vogtlandmeisterin. Sie gewann im vereinsinternen Finale gegen Alicia Heller. Im Doppel holten sich Amelie und Alicia zusammen den Vogtlandmeistertitel. Acht Teilnehmer gab es auch bei den Jungen der AK U15. Weiterlesen »

Sonntag, 19. April 2015 von Mike Tiepner

!!! Schüler sind Vogtlandmeister 2015 !!!

Am vergangenen Samstag fand in Plauen die Ausspielung des Vogtlandmeistertitels der Schüler statt. Qualifiziert hatten sich der Gruppenerste und -zweite beider Staffeln. Unsere Schüler traten in der Besetzung Jannis Csulits, Amelie Facius, Paul Reinholz und Cedric Csulits an. Alicia Heller konnte verletzungsbedingt nicht mitspielen war aber als Motivationsunterstützung mit dabei.

IMG_7049von links: Reinholz, Csulits C., Csulits J., Facius, Heller

Als erstes mussten unsere Schüler gegen den TSV Oelsnitz, Gruppenzweiter der anderen Staffel, an die Tische. Der Gegner trat nur zu dritt an. Beide Doppel gingen an Schreiersgrün. In den Einzeln setzte sich die Siegesserie fort und alle Kinder gewannen ihre Spiele. Zum  Weiterlesen »

Sonntag, 14. Dezember 2014 von Mike Tiepner

Kreispunktwertungsturnier der Schüler U13 und U15

An diesem Wochende fanden am 13. und 14.12. die Punktwertungsturniere der Schüler in der Klasse U13 und U15 des Vogtlandkreises statt. Unser Verein wurde von Amelie Facius, Mareen Heinig, Paul Reinholz, Jannis Csulits und Cedric Csulits vertreten.

Paul spielte am Samstag bei den Jungen U15 in Plauen. Er konnte in einem stark besetzten Starterfeld trotz kämpferischen Einsatzes leider kein Spiel gewinnen.

Am Sonntag waren die Schüler U13 an der Reihe. Bei den Mädchen waren nur Amelie und Mareen gemeldet. Dadurch kam es zu einem Weiterlesen »

 1 2 3 4 »