Montag, 21. November 2016 von Michael Wolf

Knapper Auswärtserfolg in Wernesgrün

Die Zuschauer am Waldsportplatz in Wernesgrün durften am Sonntag eine spannendes Fussballspiel verfolgen. Beide Mannschaften wirkten zu Beginn der Partie etwas hektisch und versuchten ihre Ordnung zu finden. Schnelle Ballverluste waren somit die Folge. Weiterlesen »

Sonntag, 13. November 2016 von Mike Tiepner

Erste und zweite Mannschaft holen jeweils durch den Sieg des Entscheidungsdoppels noch das Unentschieden

Bezirksklasse : Schreiersgrün 1 – Reichenbach 2     8:8

Die Gäste gingen gegen ersatzgeschwächte Schreiersgrüner nach den Doppeln mit 2:1 in Führung. Zu Beginn der ersten Einzelrunde kam unsere Erste besser ins Spiel und konnte den Rückstand in einen 4:3 Vorsprung drehen. Die nächsten beide Punkte holte wieder Reichenbach. Unser erstes Paarkreuz antwortete darauf ebenfalls mit zwei Siegen und führte wieder mit 6:5. In den letzten vier Partien konnte Schreiersgrün nur einen Punkt erkämpfen und lag vor dem Entscheidungsdoppel mit 7:8 hinten. Unser Doppel eins mit Gündel/Seifert holte mit einem klaren Sieg noch das Unentschieden.

Punkte: Kussminski 1 , Gündel 3 , Bäß 1 , Seifert 3 , Herold Ri. 0 , Strube 0

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Auerbach 1     8:8

Auch unsere Zweite lag nach den Doppeln mit 1:2 zurück. In der ersten Einzelrunde gewann Schreiersgrün vier Einzel zur 5:4 Führung. Dabei wurden fünf von sechs Spielen erst im Entscheidungssatz entschieden, was die Ausgeglichenheit beider Mannschaften wiederspiegelt. In der zweiten Runde drehte sich das Blatt und Auerbach holte vier Punkte. Mit einem 7:8 Rückstand ging es für unser Doppel eins mit Csulits/Herold in das Entscheidungsdoppel. Mit einem klarem Sieg sicherte sich unsere Zweite noch das Unentschieden.

Punkte: Csulits H. 1,5 , Herold Ri. 0,5 , Strube 1 , Dorsch 1 , Rörig 1,5 , Kunze 2,5

1.Kreisliga : Ellefeld 5 – Schreiersgrün 3     6:8

Beide Doppel gingen an den Gegner. Jetzt glich unsere Dritte mit zwei Siegen zum 2:2 aus. Im Verlauf der Einzel erspielte sich Schreiersgrün einen knappen  6:4 Weiterlesen »

Sonntag, 6. November 2016 von Mike Tiepner

Erste Mannschaft spielt im Derby gegen Treuen Unentschieden

Bezirksklasse : Treuen 1 – Schreiersgrün 1     8:8

Unserer Ersten gelang ein guter Start und man führte schnell mit 4:1. Treuen glich jedoch mit drei Siegen in Folge zum 4:4 aus. In der zweiten Einzelrunde erkämpfte sich Schreiersgrün wieder einen zwei Punkte Vorsprung und führte vor den letzten beiden Einzeln mit 7:5. Jede Mannschaft gewann eines dieser Einzel. Das Entscheidungsdoppel ging dann jedoch an den Ortsrivalen.

Punkte: Kussminski 1,5 , Gündel 2 , Batton 1,5 , Bäß 0,5 , Seifert 1 , Sielaff 1,5

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Jößnitz 1     11:4

Die Doppel brachten einen 1:2 Rückstand für unsere Zweite. Im vorderen Paarkreuz teilten sich beide Mannschaften die Punkte zum 2:3. Jetzt hatte Schreiersgrün einen Lauf und der Gegner konnte nur das letzte Einzel noch für sich entscheiden.

Punkte: Csulits H. 2 , Herold 1 , Strube 2 , Dorsch 2 , Rörig 2,5 , Kunze 1,5

1.Kreisliga : Schreiersgrün 3 – Klingenthal 2     12:2

Schreiersgrün legte mit vier Siegen in Folge einen guten Start hin. Der Gegner versuchte mit zwei Einzelpunkten den Anschluss zu schaffen. Unsere Dritte ließ Weiterlesen »

Sonntag, 30. Oktober 2016 von Mike Tiepner

Siegreiches Wochenende für den Schreiersgrüner Tischtennis

Vogtlandliga : Schönbrunn 1 – Schreiersgrün 2     4:11

Die Partie begann mit einer 2:1 Führung nach den Doppeln. In der ersten Einzelrunde gab unsere Zweite nur ein Spiel ab und der Vorsprung vergrößerte sich auf 7:2. Die nächsten beide Einzel gingen an den Gegner. Die letzten vier Spiele gewann wieder Schreiersgrün.

Punkte: Strube 1,5 , Dorsch 0,5 , Rörig 2 , Kunze 2 , Herold Ro. 2,5 , Wolfram 2,5

1.Kreisliga : Schnarrtanne 2 – Schreiersgrün 3     5:9

Unserer Dritten gelang mit fünf Siegen in Folge ein perfekter Start. Schnarrtanne verkürzte mit zwei Siegen auf 5:2. Schreiersgrün legte jedoch nach und holte den Siegpunkt beim Stand von 8:3.

Punkte: Tiepner 2,5 , Thümmler 2,5 , Büttner 0,5 , Herold Chr. 3,5

2.Kreisliga : Schreiersgrün 4 – Röthenbach 3     8:6

Nach den Doppeln stand es 1:1. In der ersten Einzelrunde erkämpfte sich Schreiersgrün durch drei Siege einen 4:2 Vorsprung. In den nächsten Partien kam der Gegner jedoch besser ins Spiel und es stand auf einmal 6:5 für Röthenbach. Am Ende gewann unsere Vierte die Partie indem sie die letzten beiden Spiele im Weiterlesen »

Sonntag, 30. Oktober 2016 von Michael Wolf

Gerechtes Unentschieden gegen den VfB

Am 10. Spieltag der Sparkassenvogtlandliga trennten sich der SV Fronberg und die Reserve des VfB Auerbach 1:1 unentschieden.
Die Gastgeber erwischten einen perfekten Start und gingen bereits nach 2 Minuten in Führung. A. Fischer zirkelt einen Freistoß von der rechten Strafraumgrenze punktgenau in den Strafraum wo Sachs am höchsten steigt und zum 1:0 einköpfen kann. Weiterlesen »

Dienstag, 18. Oktober 2016 von Mike Tiepner

Erste Mannschaft holt Unentschieden gegen Tabellenführer

Bezirksklasse : Schreiersgrün 1 – Heinsdorf 1     8:8

Die Partie begann mit einer 2:1 Führung nach den Doppeln. In der ersten Einzelrunde punkteten beide Teams und der knappe Vorsprung konnte bis zum Zwischenstand von 5:4 gehalten werden. Mit zwei Siegen drehte Heinsdorf das Blatt zum 5:6. Unsere Erste konterte und vor dem Entscheidungsdoppel führte man wieder mit 8:7. Der letzte Punkt ging leider an den Gegner.

Punkte: Kussminski 1,5 , Gündel 0 , Batton 2,5 , Bäß 0,5 , Seifert 2 , Sielaff 1,5

1.Kreisliga : Muldenhammer 3 – Schreiersgrün 3     10:4

In Muldenhammer erwischte unsere Dritte einen sehr schlechten Start und lag mit 0:6 hinten bevor der erste Punkt eingefahren werden konnte. Durch drei Siege in Folge verkürzte Schreiersgrün den Rückstand auf 3:6. Der Gegner ließ sich den Sieg aber nicht mehr nehmen.

Punkte: Tiepner 2 , Thümmler 1 , Büttner 1 , Herold Chr. 0

2.Kreisliga : Schönbrunn 2 – Schreiersgrün 4     1:13

Eine deutliche Sache war das Spiel unserer Vierten gegen Schönbrunn. Man gab lediglich ein Einzel ab. Weiterlesen »

Sonntag, 9. Oktober 2016 von Michael Wolf

Spielbericht vom 7. Spieltag beim 1.FC Wacker Plauen

Untentschieden bei Wacker

Mit einem 1:1 Unentschieden gegen Wacker Plauen hat der SV Fronberg am Samstag auch sein 7. Spiel in Folge nicht verloren.
Die Heimmannschaft aus Plauen begann die Partie sehr motiviert und versuchte die Schreiersgrüner in den ersten Minuten durch schnelles Spiel zu überraschen. Ab der 15.Minute waren es jedoch die Gäste die das Spiel in die Hand nahmen. Weiterlesen »

Mittwoch, 5. Oktober 2016 von Michael Wolf

Spielbericht 6. Spieltag der Vogtlandliga 2016-2017

Der SV Fronberg Schreiersgrün bleibt auch nach dem 6. Spieltag Tabellenführer der Sparkassenvogtlandliga.

Mit einem knappen 1:0 Heimsieg gegen den VfB aus Lengenfeld konnte die Fronberg-Elf den Spitzenplatz festigen. Weiterlesen »

Montag, 3. Oktober 2016 von Mike Tiepner

Tischtennis

Bezirksklasse : Muldenhammer 2 – Schreiersgrün 1     9:6

Unsere Erste fand in den Doppeln und der ersten Einzelrunde nicht ins Spiel und der Gegner führte schnell mit 7:2. In der zweiten Runde konnte sich Schreiersgrün steigern, aber es reichte leider nicht mehr für ein Unentschieden.

Punkte: Kussminski 1,5 , Batton 1,5 , Bäß 0 , Seifert 0 , Sielaff 1 ,Csulits H. 2

Vogtlandliga : Post Plauen 2 – Schreiersgrün 2     13:2

Gegen die Post aus Plauen war an diesem Wochenende bis auf zwei Einzelpunkte nichts zu holen.

Punkte: Herold Ri. 0 , Strube 0 , Dorsch 1 , Rörig 0 , Kunze 0 , Tiepner 1

1.Kreisliga : Treuen 3 – Schreiersgrün 3     6:8

Nach den Doppeln stand es 1:1. Im Laufe der Einzel konnte sich Schreiersgrün einen kleinen Vorsprung von zwei Punkten erarbeiten und diese Führung auch bis zum Ende verteidigen.

Punkte: Tiepner 3,5 , Thümmler 2 , Büttner 1,5 , Herold Chr. 1

1.Kreisliga : Schreiersgrün 3 – Neumark 2     12:2

Unsere Dritte legte mit einem 7:0 einen perfekten Start hin. Auch in den darauffolgenden Partien gab man lediglich zwei Einzel ab. Weiterlesen »

Dienstag, 27. September 2016 von Michael Wolf

Spielbericht 5. Spieltag Sparkassenvogtlandliga

Weite Auswärtsfahrt mit Erfolg belohnt !

Der SV Fronberg hat sein Auswärtsspiel beim VfB Mühltroff mit 3 zu 1 für sich entschieden.
Die Anfangsphase gehörte klar den Gästen, die versuchten konzentriert ihr eigenes Spiel zu gestalten und von Beginn an Druck zu entwickeln. Doch wie schon zuletzt war es wieder der Gegner, der die Führung erzielen konnte. Nach Ballverlust schalteten die Mühltroffer schnell um und so konnte Möller per Kopf das 1:0 markieren. Weiterlesen »

 « 1 2 3 4 5 151 152 »