Fußball

Die Abteilung Fußball des SV Fronberg Schreiersgrün stellt sich und seine Mannschaften vor. Viele Informationen über die Abteilung, sowie aktuelle Informationen, Ergebnisse und Spielberichte.

Montag, 13. August 2007 von Axel Facius

Reichenbacher FC schlägt Fronberg Schreiersgrün mit 2:0

Reichenbach/Schreiersgrün. Ausgerechnet im letzten Testspiel vor dem offiziellen Saisonauftakt im Pokal am kommenden Sonntag gab es für die Fronberger die erste Niederlage. Mit 0:2 (0:2) unterlagen die keineswegs viel schlechter agierenden Schreiersgrüner dem Spitzenteam der Fußball-Bezirksliga, dem Reichenbacher FC. Weiterlesen »

Sonntag, 12. August 2007 von Axel Facius

Erste Niederlage im letzten Test

Schreiersgrün. Ausgerechnet im letzten Test (8. Spiel) bevor es am kommenden Sonntag, 15 Uhr, mit den Pokal in die Pflichtspiele geht, unterlag der SV Fronberg Schreiersgün heute Nachmittag beim Reichenbacher FC (Bezirksliga) mit 0:2. Dabei hatten die Fronberger als unterklassiges Team gute Möglichkeiten, ebenfalls Tore zu machen, trafen aber das Gehäuse nicht beziehungsweise war der Keeper der Reichenbacher öfters auf dem Posten. Zudem fehlten einige wichtige Spieler im Team von Stefan Persigehl. (Bericht folgt morgen bis 10 Uhr). (rfi)

Freitag, 10. August 2007 von Axel Facius

Jindrich Kinkal seit 10 Jahren in Fronbergelf aktiv

Jindrich Kinkal (vorn) ist im tschechischen Nejdek zu Hause. Seine sportliche Heimat hat er beim SV Fronberg Schreiersgrün, wo er seit 1997 die Fußballschuhe schnürt. (Foto: Ralf Fischbach)Schreiersgrün. Der Fußballsport ist seine Leidenschaft. Obwohl schon 38 Jahre und beruflich als Kraftfahrer sehr eingespannt, spielt Jindrich Kinkal Fußball. Am allerliebsten natürlich bei seinem SV Fronberg Schreiersgrün im Bezirksklassenteam. Über zehn Jahre kickt der Tscheche aus Nejdek bereits für die Grün-Weißen. Im Sommer 1997 kam er an den Fronberg. Weiterlesen »

Freitag, 10. August 2007 von Axel Facius

Fronberger testen am Sonntag beim Reichenbacher FC

Schreiersgrün/Reichenbach. Das ursprünglich für Sonnabend geplante Testspiel zwischen dem Reichenbacher FC (Bezirksliga) und dem SV Fronberg Schreiersgrün (Bezirksklasse) wird um einen Tag verschoben. Nach dem Wunsch der Verantwortlichen des Reichenbacher FC soll es nun am Sonntag,den 12. August, 15 Uhr, im Stadion am Wasserturm in Reichenbach ausgetragen werden. (rfi)

Sonntag, 5. August 2007 von Axel Facius

Mit erstaunlicher Frühform Bezirksligist Ifa besiegt

Ricardo Persigehl (am Ball) löste auch in der Defensive seine Aufgaben ausgezeichnet. (Foto: Ralf Fischbach)Schreiersgrün. Mit schon fast beängstigender Frühform eilt der SV Fronberg Schreiersgrün in seinen Testspielen von Sieg zu Sieg. Am Sonntag wurde Bezirksligist TSV Ifa Chemnitz nächstes höherklassiges Opfer der Fronberg-Elf bei einem Torfestival. Überraschend hoch mit 7:3 (4:1) wurden die Gäste aus Chemnitz bezwungen. Es war bereits der siebente Sieg im achten Testspiel vor 100 hoch zufriedenen Zuschauern. Weiterlesen »

Montag, 30. Juli 2007 von Axel Facius

Fronberg-Team bezwingt Gast aus Staffel 3 klar

Schreiersgrün. Der SV Fronberg Schreiersgrün konnte im 7. Testspiel zur Vorbereitung auf die neue Saison den sechsten Sieg verbuchen. Nach gutem Kombinationsspiel gewannen die Fronberger auf eigenem Platz verdient mit 5:0 gegen Germania Mittweida aus der Bezirksklasse, Staffel 3. Das hatte in der Deutlichkeit keiner erwartet. Weiterlesen »

Donnerstag, 26. Juli 2007 von Axel Facius

Klarer Sieg gegen Thüringer Team

André Lippmann II (li.) zeigte gegen Hohndorf bereits gute Leistungen im Abwehrbereich. (Foto: Ralf Fischbach)Schreiersgrün. Mit einem klaren 3:0 (2:0)-Erfolg konnte der SV Fronberg Schreiersgrün am Mittwochabend gegen einen giftig agierenden Bezirksligisten (5 gelbe Karten/einmal Rot) aus Thüringen, den Hohndorfer SV, aufwarten. Schiedsrichter Olaf Seidel musste öfters in die Tasche greifen und Karten verteilen, als ihm lieb war. Unrühmlicher Höhepunkt war die Rote Karte für einen Thüringer, der nach Spielschluss den Schiedsrichter beleidigte und nun für seine Dummheit mit einer Sperre in den kommenden Pflichtspielen rechnen muss. Weiterlesen »

Sonntag, 22. Juli 2007 von Axel Facius

Schreiersgrün gelingt zu Hause noch Unentschieden

Neuzugang Marcus Klemm zeigte gegen Daßlitz, dass er sich gut ins Fronberg-Team eingefügt hat. (Foto: Ralf Fischbach)Schreiersgrün. Als unbequemer, weil sehr defensiv agierender und recht spielstarker Gegner erwies sich der TSV Daßlitz (Bezirksliga Ost Thüringen) am Sonnabend in Schreiersgrün. Auf einem traumhaften Rasen gerieten die Fronberger nach einem schnellen Einwurf des Gegeners (10.) und nach Abstimmmungsproblemen in der Abwehr und einem geschickten Konter (33.) mit 0:2 in Rückstand. Weiterlesen »

Samstag, 14. Juli 2007 von Axel Facius

Mit guter Leistung Sieg beim FC Greiz noch eingespielt

Greiz/Schreiersgrün. Beim Vorjahres-Absteiger aus der Landesklasse Thüringen, vergleichbar unserer Bezirksliga, dem FC Greiz, konnte der SV Fronberg Schreiersgrün sicher mit 5:1 (1:1) gewinnen. Damit hat das neu formierte Fronberg-Team bisher alle fünf Testspiele der harten Vorbereitung für sich entscheiden können. Weiterlesen »

Freitag, 6. Juli 2007 von Axel Facius

2 Spieltage Bezirksklasse vorab

Auerbach. Gestern tagten alle Vereine der Bezirksliga und Bezirksklasse in Wiesenburg. Neben dem Pokal mit der Auslosung der ersten Runde, wurde vorab durch den Bezirksverband auch die ersten zwei Spieltage der Bezirksklasse bekannt gegeben, die aus Sicht der vogtländischen Teams schon reichlich Zündstoff bergen. Ein nicht einfache Hürde muss der SV Fronberg Schreiersgrün zum Auftakt der Saison in der Bezirksklasse, Staffel 1, am 26. August überwinden. Weiterlesen »

 « 1 2 113 114 115 118 119 »