1. Mannschaft

Die aktuellen Ergebnisse und die Tabelle der Bezirksklasse Chemnitz, Staffel 1 finden Sie auf der Seite Ergebnisdienst 1. Mannschaft.

Montag, 24. August 2015 von Axel Facius

Schreiersgrün nimmt mit viel Mühe Pokalhürde in Tirpersdorf

Wernesgrüner Vogtlandpokal: SSV Tirpersdorf – SV Fronberg Schreiersgrün 2:3 n.V.

Der Vogtlandligist vom Fronberg hatte mehr Mühe in Tirpersdorf als erwartet und musste bis zum Ende der Verlängerung um den Einzug in die nächste Runde zittern. Daniel Fahrenholz konnte erst 5 Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit die Tirpersdorfer Führung egalisieren. Der Gastgeber kämpfte bis zum Schluss aufopferungsvoll und haderte nach dem Schlusspfiff mit dem Schiedsrichter Tino Nürnberger, der den Fronbergern 5 Minuten vor Ende der Verlängerung einen Elfmeter zusprach. Das sich Tirpersdorf damit nicht anfreunden konnte war verständlich, denn sie hätten sich das Elfmeterschießen zum Einen gewünscht und zum Anderen auch mit ihrem Kampfgeist verdient.

Weiterlesen »

Sonntag, 16. August 2015 von Axel Facius

Remis für Schreiersgrün zum Punktspielstart in Oelsnitz

Vogtlandliga: SV Merkur Oelsnitz – SV Fronberg Schreiersgrün 1:1 (0:1)

Der SV Fronberg hat zum Auftakt der neuen Punktspielsaison bei den Sperken in Oelsnitz ein 1:1 erzielt. Die Gäste um Trainer Daniel Fahrenholz konnten sich dabei im ersten Durchgang die Führung durch Andy Fischer erarbeiten. Nach dem Seitenwechsel kam Oelsnitz dann energischer aus der Kabine und wollte zwingend die Niederlage verhindern. Die Fronberger hatten kurz vor dem Ausgleich gar das 0:2 auf dem Fuß, mussten dann aber nach einem Foulelfmeter den Ausgleich hinnehmen. Am Ende ging die Punkteteilung aber an den Spielanteilen und Torchancen gemessen in Ordnung. Weiterlesen »

Sonntag, 9. August 2015 von Axel Facius

Fronberger siegen im Pokal souverän in Markneukirchen

Wernesgrüner Vogtlandpokal: SC Markneukirchen – SV Fronberg Schreiersgrün 1:6 (1:3)

Bei guten äußeren Bedingungen hat sich der SV Fronberg erwartungsgemäß souverän im Pokalspiel in Markneukirchen durchgesetzt. Nach gut 20 Minuten führte die Mannschaft von Neutrainer Daniel Fahrenholz bereits mit 3:0 und hatte so zeitig die Weichen auf Sieg gestellt. Zwar wurde das Tempo danach etwas rausgenommen, was bei den heißen Temperaturen auch nachvollziehbar war. Aber auch nach dem Ehrentreffer der Gastgeber kurz vor dem Seitenwechsel kam nie der Eindruck auf, dass das Match kippen könnte. Nach dem Seitenwechsel dominierten die Schreiersgrüner weiter und schraubten mit drei weiteren Toren das Ergebnis noch weiter nach oben. Weiterlesen »

Sonntag, 7. Juni 2015 von Axel Facius

4 : 3 Heimsieg gegen die Stahlbauelf aus Plauen

25. Spieltag, 07.06.2015, Vogtlandliga 2014/15
SV „Fronberg“ Schreiersgrün – SG Stahlbau Plauen 4 : 3

Bei angenehmem Fußballwetter gewann Schreiersgrün sein letztes Heimspiel der Saison 2014/1, gegen die Gäste aus Plauen, verdient mit 4:3 Toren. Trotz des Fehlens vieler Stammspieler bestimmte Schreiersgrün über weite Strecken das Spiel. Das Ergebnis hätte letztlich deutlicher für Schreiersgrün ausfallen müssen. Die Gäste kämpften aber bis zum Spielende und erzielten mit dem Schlusspfiff den Anschlusstreffer zum 3:4. Weiterlesen »

Sonntag, 31. Mai 2015 von Axel Facius

Trotz Blitzstart bleibt Zählbares in Neustadt aus

SG Neustadt – SV Fronberg Schreiersgrün 4:2 (2:1)

Der SV Fronberg hat sein Auswärtsspiel in Neustadt unnötig verloren. Mit der schnellsten Führung der Saison, Markus Eitz hatte nach einer Ecke per Kopf getroffen, gab es einen Blitzstart und die Möglichkeit, Sicherheit ins eigene Spiel zu bringen. Doch die Gäste konnten diese optimalen Voraussetzungen nicht nutzen und gerieten kurz vor der Pause sogar in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber unter kräftiger Mitwirkung der Fronberger zu zwei weiteren Toren. Damit war der Anschlusstreffer von Andy Fischer nur noch Ergebniskosmetik und die drei Punkte blieben in Neustadt. Weiterlesen »

Sonntag, 17. Mai 2015 von Axel Facius

Schreiersgrün feiert einen ungefährdeten 3:0 Heimerfolg gegen die Auerbacher Zweite

23. Spieltag, 19.04.2015, Vogtlandliga 2014/15
SV „Fronberg“ Schreiersgrün – VfB Auerbach II 3:0

Schreiersgrün bestimmte das Spiel über 90. Minuten und gewinnt sicher und verdient gegen Auerbach II. Vorallem spielerisch konnte Schreiersgrün wieder einmal überzeugen. Auerbach wurde früh kalt erwischt und lag in der 17. Minute schon mit zwei Toren hinten. Als es mit einem 3:0 für Schreiersgrün in die halbzeitpause ging, war das Spiel bereits gelaufen. Die Gäste aus Auerbach waren heute nicht in der Lage Schreiersgrün ernsthaft in Schwierigkeiten zu bringen. Weiterlesen »

Freitag, 15. Mai 2015 von Axel Facius

Trotz überlegenem Spiel reicht es gegen Werda nur für einen Punkt

22. Spieltag, 10.05.2015, Vogtlandliga 2014/15,
FC Werda – SV „Fronberg“ Schreiersgrün 1 : 1

Bei wunderschönem Fußballwetter reichte es trotz großen Chancenvorteilen wieder nur zu einem Unentschieden für unsere Elf. Zu den eigenen Schwächen bei der Chancenverwertung kam dann auch noch Pech, als ein klares Tor für Schreiersgrün wegen angeblicher Abseitsstellung keine Anerkennung fand. Das Negativste am ansonsten sehr fairen Spiel waren die Verletzungen von F. Schubert, er wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus eingeliefert, und Torwart J. Fischer. Beiden wünschen wir auf diesem Wege gute Besserung. Weiterlesen »

Sonntag, 26. April 2015 von Axel Facius

Schreiersgrün lässt trotz drückender Überlegenheit 2 Punkte in Lengenfeld liegen

21. Spieltag, 26.04.2015, Vogtlandliga 2014/15,
VfB Lengenfeld – SV „Fronberg“ Schreiersgrün 1 : 1

Schreiersgrün hat derzeit die Seuche am Fuß. Trotz erdrückender Überlegenheit und einer Vielzahl hochkarätiger Chancen erreichte Schreiersgrün in Lengenfeld nur ein Remis. Dreimal an die Latte und ein Kopfball an den Pfosten und einige Glanztaten des Lengenfelder Torhüters, aber letztlich nur ein eigenes Tor. Und zu allem Überfluss war der Lengenfelder Treffer noch ein unglückliches Eigentor von D. Graf. Weiterlesen »

Sonntag, 19. April 2015 von Axel Facius

Schreiersgrün findet wieder keine Mittel gegen Rodewisch und entäuscht seine Fans

20. Spieltag, 19.04.2015, Vogtlandliga 2014/15
SV „Fronberg“ Schreiersgrün – 1. FC Rodewisch 1 : 3

Über die erste Halbzeit gibt es nicht viel zu berichten. Bereits in der 5. Minute hatte Rodewisch seine erste Chance. Nach einer Unsicherheit in der Schreiersgrüner Hintermannschaft musste J. Fischer das erste Mal klären. In der 6. Minute hatte dann Schreiersgrün seine erste und einzige Chance im ersten Durchgang. Ein schöner Schuss von Nico Herold ging ganz knapp am langen Pfosten vorbei. Die Gäste machten es dann in der 10. Min. besser. Nach einer Unsicherheit in der Schreiersgrüner Abwehr kam Remter frei zum Schuss und es stand 1:0 für die Gäste. Danach passierte bis zur 40. Minute nicht mehr viel. Die Gäste machten geschickt die Räume eng und versuchten bei eigenem Ballbesitz schnell nach vorn zu spielen. Schreiersgrün fand dagegen keinerlei Mittel. In der 40. Minute ließen zwei Rodewischer Spieler die gesamte Hintermannschaft von Schreiersgrün alt aussehen. Stolpmann zog volley ab und es stand 2:0 für die Gäste. Damit ging es in die Halbzeit. Weiterlesen »

Sonntag, 12. April 2015 von Axel Facius

Schreiersgrün gewinnt verdient das Samstagsspiel gegen die Spielgemeinschaft Grünbach/Falkenstein

19. Spieltag, 11.04.2015, Vogtlandliga 2014/15,
SpVgg Grünbach/Falkenstein – SV „Fronberg“ Schreiersgrün 0 : 2

Bei angenehmem Fußballwetter fand Schreiersgrün nach drei Niederlagen am Stück wieder zurück in die Erfolgsspur. Während man unserer Elf in Halbzeit Eins noch die Verunsicherung anmerkte, zeigte sie in Halbzeit Zwei eine deutliche Steigerung und gewann verdient gegen die Spielgemeinschaft Grünbach/Falkenstein. Einziges Manko im Spiel war die Chancenverwertung. Vorm Tor der Gastgeber versagten zu oft die Nerven. Das Ergebnis hätte wesentlich deutlicher ausfallen können. Am Ende gab es einen hochverdienten 2:0 Erfolg für unsere Jungs. Weiterlesen »

 « 1 2 4 5 6 63 64 »