Sonntag, 6. November 2016 von Mike Tiepner

Erste Mannschaft spielt im Derby gegen Treuen Unentschieden

Bezirksklasse : Treuen 1 – Schreiersgrün 1     8:8

Unserer Ersten gelang ein guter Start und man führte schnell mit 4:1. Treuen glich jedoch mit drei Siegen in Folge zum 4:4 aus. In der zweiten Einzelrunde erkämpfte sich Schreiersgrün wieder einen zwei Punkte Vorsprung und führte vor den letzten beiden Einzeln mit 7:5. Jede Mannschaft gewann eines dieser Einzel. Das Entscheidungsdoppel ging dann jedoch an den Ortsrivalen.

Punkte: Kussminski 1,5 , Gündel 2 , Batton 1,5 , Bäß 0,5 , Seifert 1 , Sielaff 1,5

Vogtlandliga : Schreiersgrün 2 – Jößnitz 1     11:4

Die Doppel brachten einen 1:2 Rückstand für unsere Zweite. Im vorderen Paarkreuz teilten sich beide Mannschaften die Punkte zum 2:3. Jetzt hatte Schreiersgrün einen Lauf und der Gegner konnte nur das letzte Einzel noch für sich entscheiden.

Punkte: Csulits H. 2 , Herold 1 , Strube 2 , Dorsch 2 , Rörig 2,5 , Kunze 1,5

1.Kreisliga : Schreiersgrün 3 – Klingenthal 2     12:2

Schreiersgrün legte mit vier Siegen in Folge einen guten Start hin. Der Gegner versuchte mit zwei Einzelpunkten den Anschluss zu schaffen. Unsere Dritte ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken und gab bis zum Ende der Partie kein Spiel mehr ab.

Punkte: Tiepner 3,5 , Thümmler 3,5 , Büttner 2,5 , Herold Chr. 2,5

3.Kreisliga : Falkenstein 2 – Schreiersgrün 5     9:5

Beide Doppel gingen an Falkenstein. In der ersten Einzelrunde gewann jede Mannschaft zwei Einzel um somit lag man mit 2:4 hinten. Nach drei Einzelerfolgen des Gegners stand es auf einmal 2:7. Durch zwei Siege unserer Fünften verkürzte man auf 4:7, doch Falkenstein gab den Sieg nicht mehr her.

Punkte: Stoppa 2 , Csulits J. 1 , Jacob 1 , Mensdorf 1

Vogtlandliga Jugend : Schönbrunn 1 – Schreiersgrün 1     5:5

Die Partie begann für unsere Jugend mit einer 2:1 Führung nach der ersten Einzelrunde. Das Doppel gewann der Gegner. In der zweiten Runde stellte Schreiersgrün mit zwei Punkten den knappen Vorsprung wieder her. Das nächste Einzel ging knapp im Entscheidungssatz an den Gegner. Die letzten beiden Punkte teilten sich beide Mannschaften.

Punkte: Mensdorf 2 , Heller 2 , Csulits C. 1

Kommentar hinterlassen

Erlaubte XHTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>