Nachwuchs

Die aktuellen Ergebnisse und die Tabelle unserer Nachwuchsmannschaft finden Sie auf der Seite Ergebnisdienst Nachwuchs.

Mittwoch, 16. April 2014 von Daniel Keilhack

Erneute Niederlage

 Berichterstatter: Heiko Fuchs

D-Jugend: SpG Schreiersgrün/Falkenstein – Morgenröthe Rautenkranz  2:1 (2:4)

Nach der Niederlage, war im zweiten Heimspiel der Staffelsiegerrunde wieder gut Gutmachung angesagt um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Bei kühlen und nassen Frühlingswetter und stark geschwächt, weil einige fehlten wurde pünktlich um 10 im Sportpark Falkenstein das Spiel angepfiffen. Weiterlesen »

Freitag, 11. April 2014 von Axel Facius

Bisherigen Spitzenreiter zu Hause deklassiert

F-Jugend: SpG Schreiersgrün/Reumtengrün – 1.FC Wacker Plauen 10:1 (6:0)

Mit der mit Abstand besten Saisonleistung und einem überzeugenden Auftritt hat unsere Spielgemeinschaft Schreiersgrün/Reumtengrün den bisherigen Spitzenreiter Wacker Plauen deutlich mit 10:1 (!!!) vom Platz gefegt. Die bisher ungeschlagenen Gäste aus der Spitzenstadt waren am Ende mit dem Ergebnis sogar noch gut bedient, denn weitere große Chancen blieben ungenutzt. Schreiersgrün/Reumtengrün spielte von Beginn an hoch konzentriert und ließ die Spitzenstädter gar nicht zur Entfaltung kommen. Vom Torwart bis zum Stürmer wurde um jeden Ball verbissen gekämpft und nicht mehr als ein Gegentor zugelassen. Da die SpG Bobenneukirchen/Lauterbach gleichzeitg sein Heimspiel gegen den Reichenbacher FC mit 1:2 verloren hat, sind unsere Kicker nun sogar alleiniger Tabellenführer in ihrer Qaulifikationsgruppe.

Weiterlesen »

Sonntag, 6. April 2014 von Axel Facius

Ellefelder mit 0:7 noch gut bedient

E-Jugend: FSV Ellefeld – SpG Schreiersgrün/Rumtengrün 0:7 (0:4)

In einem einseitigen Match hat unsere E-Jugend beim FSV Ellefeld einen jederzeit verdienten 0:7 Auswärtssieg gefeiert. Der hätte, will man überhaupt etwas kritisieren, noch viel höher ausfallen können. Aber das ist nicht entscheidend bei dem hiesigen Spielausgang. Schon in Halbzeit Eins dominierten die Gäste das Spielgeschehen auf dem Platz und schossen bis zur Halbzeit durch Marcel Kober und einen Hattrick von Rafael Forner eine beruhigende 0:4 Führung heraus. Auch nach dem Wechsel änderte sich daran nichts und dieses Mal war es Jonas Gruschwitz, der ebenfalls mit einem Hattrick, für den deutlichen 0:7 Sieg sorgte. Das tat er aber nicht allein, denn alle Aktiven zeigten teilwiese gute Spielansätze und verdienten sich so das Erfolgserlebnis auch mit spielerischen Mitteln. Wir gratulieren zu diesem Sieg und wünschen weiter viel Erfolg für die restlichen Spiele!

Sonntag, 30. März 2014 von Daniel Keilhack

D-Jugend kassiert erste Saisonniederlage

D-Jugend: SpG Schreiersgrün/Falkenstein – FSV Treuen  1:3 (1:1)

Unsere Jungs mussten gestern im Derby eine herbe Niederlage einstecken, welche völlig  verdient war. Unsere Gäste aus Treuen dominierten die erste Halbzeit fast nach belieben und spielten sich Chancen wie am Fließband heraus. Wir fanden so gut wie nicht ins Spiel. Es wurde viel zu viel gemeckert auf dem Platz und dazu viel zu wenig gekämpft. So kann man kein Spiel gewinnen und gleich gar nicht gegen so einen guten Gegner wie gestern Treuen. Leider haben alle einen schlechten Tag erwischt. Dies kann mal passieren, aber jetzt gilt es die Fehler schnell wieder abzustellen und im nächsten Spiel wieder eine ordentliche Leistung zu zeigen. Das es die Jungs viel besser können, haben sie ja in dieser Saison schon oft bewiesen. Aus Niederlagen kann man letztendlich nur lernen, und wir sind auch alle davon überzeugt, dass dies gelingen wird. Also Jungs, lasst die Köpfe jetzt nicht hängen, sondern jetzt müssen wir alle gemeinsam weiter arbeiten und im nächsten Spiel gegen Morgenröthe eine Trotzreaktion zeigen. Weiterlesen »

Samstag, 29. März 2014 von Axel Facius

Auswärtsdreier ist sehr guter Start in Meisterrunde

F-Jugend: SpG Bobenneukirhcen/Lauterbach – SpG Schreiersgrün/Reumtengrün 3:4 (1:2)

In einem wirklich spannenden Match hat unsere F-Jugend einen sehr knappen Auswärtssieg errungen. Gegen einen gleichwertigen Gegner zogen sie am Ende aber auf Grund der besseren Torchancen verdient als Sieger vom Platz. Bis in die 3. Nachspielminute führten unsere Kicker mit 2:4, ehe der Schiedsrichter dem Gastgeber in Lauterbach auf dem gut bespielbaren Rasenplatz noch einen Neunmeter zusprach, der zum Anschlusstreffer führte. Somit ist der Start in die Meisterrunde gelungen und die Kids fiebern bereits dem nächsten Spiel entgegen. Das ist dann gegen Wacker Plauen in 14 Tagen vor eigenem Publikum. Weiterlesen »

Dienstag, 25. März 2014 von Daniel Keilhack

Perfekter Einstieg in die Meisterrunde

Berichterstatter: Heiko Fuchs

D-Jugend: SV Theuma – SpG Schreiersgrün/Falkenstein 1:3 (0:2)

 Nach dem Pokalaus in der Vorwoche, waren wir zum Auftakt der Meisterrunde zu Gast in Theuma und man merkte den Jungs unter der Woche bereits beim Training an, dass sie heiß sind auf Punktejagd zu gehen. Weiterlesen »

Samstag, 22. März 2014 von Axel Facius

Kantersieg für F-Jugend gegen Pfaffengrün

F-Jugend: SpG Schreiersgrün/Reumtengrün – SG Pfaffengrün 15:1 (5:0)

Unsere F-Jugend ist gut aus den Startlöchern gekommen und hat am Freitagabend einen sicheren Sieg gefeiert. Während die Gäste aus Pfaffengrün im ersten Durchgang noch halbwegs dagegen halten konnten, mussten sie in der 2. Halbzeit einige Tore mehr einstecken. Trotzdem gaben sie sich nie auf und freuten sich über einen eigenen Treffer zum zwischenzeitlichen 10:1. Nun gilt es für unsere Jungs, in der in der nächste Woche beginnenden Platzierungsrunde, die gute Leistungen fortzusetzen und vielleicht die eine oder andere Überraschung zu landen. Das Zeug dazu haben unsere Spieler und Spielerinnen auf jeden Fall. Die Vorrunde schließen sie mit der besten Abwehr (nur 14 Gegentore) und dem zweitbesten Sturm (87 Treffer) als Drittplatzierter ab. Aber in der Platzierungsrunde geht es bei Null los und deshalb freuen sich alle schon jetzt auf die kommenden Spiele. Weiterlesen »

Freitag, 21. März 2014 von Axel Facius

Nach F-Jugend Spiel findet Mitgliederversammlung statt

F-Jugend: SVPG Schreiersgrün/Reumtengrün – SG Pfaffengrün

Verein: Vorstand bittet ab 19:00 Uhr zur jährlichen Migliederversammlung

Am heutigen Tag will unsere F-Jugend nach der langen Hallensaison an die guten Leistungen anknüpfen und auch auf dem Feld im Freien punkten. Dazu kommt die SG Pfaffengrün an den Fronberg. Spielbeginn ist um 17:30 Uhr. Natürlich wollen die Schreiersgrüner/Reumtengrüner mit einem Sieg das letzte Spiel der Vorrunde beenden, ehe es dann nächste Woche in der Platzierungsrunde weiter geht. Dazu wünschen wir viel Erfolg!

Ab 19:00 Uhr findet dann die turnusmäßige Jahreshauptversammlung in der Sportgaststätte Schreiersgrün statt. Neben den Berichten von Vorstand und Kassenwart stehen auch einige Ehrungen auf dem Programm. Eingeladen sind alle Mitglieder, Sponsoren, Förderer und Freunde des SV Fronberg Schreiersgrün. Der Vorstand hofft auf rege Teilnahme aller Sektionen.

Samstag, 8. Februar 2014 von Axel Facius

Hallenpokal im Finale knapp verpasst

F-Jugend gewinnt bis zum Finale alles, scheitert dann aber denkbar knapp

In einer guten Finalrunde hat unsere F-Jugend den Gewinn des Hallenpokals nur knapp verpasst. In der Hammergruppe mit dem VFC Plauen, dem VfB Auerbach und dem 1. FC Rodewisch setzte sich unser Team verlustpunktfrei durch und beendete die Grupee ohne Gegentor (!!!) als Gruppenerster. Auch das Halbfinale gegen den Reichenbacher FC gewann man mit 1:0 und blieb also bis zum Finale ohne jegliches Gegentor. Aber im Finale zweier gleichwertiger Mannschaften hatte dann der VfB Auerbach das bessere Ende für sich und revanchierte sich so für die Niederlage aus der Gruppenphase. Zwar waren die Kids verständlicher Weise etwas enttäuscht von der Finalniederlage, können aber erhobenen Hauptes das Hallenparkett verlassen. Ein großes Kompliment an die ganze Mannschaft für diese tolle Leistung!

Weiterlesen »

Dienstag, 4. Februar 2014 von Axel Facius

F-Jugend meistert Zwischenrunde verlustpunktfrei

F-Jugend: Hallenpokalendrunde am 08.02.14 in Treuen erreicht

Unsere F-Jugend hat am vergangenen Sonnabend in der Sporthalle an der Wieprechtsstraße in Plauen den Gruppensieg eingefahren und steht nun verdienter Weise in der Endrunde des Sparkassen-Hallenpokals. Die Endrunde steigt am 08.02.2014 in Treuen und verspricht viel Brisanz. Denn die Gegner der Gruppe A sind keine geringeren Gegner wie der VFC Plauen, der VfB Auerbach und der 1. FC Rodewisch. Damit sind spannende Spiele vorprogrammiert. Unser Team wird alles geben, sich auch hier achtbar zu schlagen. In der Zwischenrundengruppe C wurde immerhin auch der Reichenbacher FC sicher mit 3:1 bezwungen und so auf den 2. Platz verwiesen. So braucht sich unser Team auch nicht verstecken.

Weiterlesen »

 1 2 3 4 5 23 24 »